Klangreisen auf der Klangliege

Klangreisen auf der Klangliege2018-10-28T21:25:50+00:00

Für einen tiefen Kontakt mit dir selbst

Mit meiner Arbeit möchte ich dich dabei unterstützen, deinen Gesundheitszustand und dein Wohlgefühl nachhaltig zu verbessern. Die von mir entwickelte KLANGTHERAPIE steht dabei im Mittelpunkt meiner therapeutischen Angebote. Hierbei führe ich meine Klienten in einen intensiven, zutiefst berührenden und heilsamen Kontakt mit sich selbst und der eigenen UrKraft. Jede Klangtherapie-Sitzung ist so individuell, einzigartig und klangvoll wie der Mensch, der sie erlebt und sich dadurch nicht nur auf eine neue Weise, sondern auch auf einer neuen Ebene selbst erkennt.

Die KLANGREISEN selbst erlebst du auf einer MONOCHORD-KLANGLIEGE – ein Instrument, auf dem du liegst, während die auf der Unterseite angebrachten Saiten gespielt werden. Du tauchst ein in eine wundervolles Konzert von Ober-, Mittel & Untertönen, die von jeder Faser deines Körpers aufgenommen werden und dadurch eine unvergessliche und transformierende Erfahrung ermöglichen. Zusätzlich begleite ich deine Klangerfahrung mit verschiedenen rhythmischen und obertonreichen Instrumenten wie Rahmentrommel und Stimme, Klangschalen und Gongs, Ocean Drum oder Indianer-Flöte.

Die heilsamen Frequenzen dieser Klänge wirken in der Tiefe deiner Zellen und unterstützen deinen Körper dabei, veränderte Schwingungsmuster wieder in ihren natürlichen Zustand zu bringen. Meine Klienten lieben diese „Klangbäder“ nicht nur wegen ihrer zutiefst entspannenden und harmonisierenden Wirkung. Häufig entstehen zusätzlich sehr kraftvolle innere Bilder, die zum Ausgangspunkt für eine wirkungsvolle Arbeit an persönlichen Entwicklungsthemen werden.

Eine Studie der Hagener HELIOS-Klinik belegt positive Wirkungen von Klangliegenbehandlungen

Kim und Rea erklären die Klangliege:

kim-und-rea

Klangtherapie
Aufstellungen